Programm

Qualifizierte Nachweise über den Erfolg von PR-Maßnahmen, Analysen und KPI werden immer häufiger eingefordert: sei es zur Optimierung und Steuerung, aber auch zur Legitimation der weiteren PR-Aktivitäten.

Das Seminar gibt einen Überblick über die Möglichkeiten und Instrumente, die PR-Ziele eines Unternehmens, die Zielerreichung und den erreichten Erfolg zu messen und fragt, welche KPI zur Messung von PR-Zielen eigentlich eingesetzt werden können.

Da selber Ausprobieren aber besser ist als reines Zuhören, wird das Seminar als Evaluationswerkstatt durchgeführt: ein Evaluationsplan wird erstellt, Messinstrumente werden angewendet und KPI erarbeitet.

Gearbeitet wird entweder an einem aktuellen Beispiel oder – falls gewünscht – ad hoc an den täglichen Herausforderungen der Teilnehmer/innen.

Der Evaluationskreislauf für die Messung des PR-Erfolgs

  • Die Basis für alle Evaluations- und Controllings-Maßnahmen ist ein Kreislauf, der aus den Phasen Zieldefinition, Messung, Bewertung und Steuerung besteht.

Kommunikationsziele und Erfolge

  • Ziele und Erfolge in der PR hängen eng zusammen, aber was ist eigentlich ein Erfolg in der PR? Wie kann man messbare und überprüfbare Ziele formulieren?

Key Performance Indikators (KPI)

  • Kennzahlen, KPI und Indices: Welche KPI können in der PR-Arbeit eingesetzt werden? Ist jede Kennzahl schon ein KPI?

Überprüfung von Zielen und ihrer Erreichung durch geeignete Methoden

  • Alle Ziele in der PR können gemessen und ihre Erreichung überprüft werden. Dafür stehen je nach Ziel verschiedene Möglichkeiten und Instrumente zur Verfügung.
  • Mess-Instrumente werden vorgestellt und auch ausprobiert.

Bewertung von Erfolgen entlang interner und externer Rahmenbedingungen

  • Mess-Ergebnisse sind vor dem Kontext der aktuellen medialen Situation zu bewerten, einzuordnen und zu interpretieren. Auch eine graduelle Zielerreichung kann ein Erfolg sein.

Optimieren und steuern

  • Evaluationsergebnisse sind wertvoll! Sie dienen der Steuerung und Optimierung der weiteren PR-Aktivitäten.