Datum auswählen
680,00 €Netto exkl. 20% Ust.
Verfügbarkeit
11 Freie Plätze
Buchbar bis Mi. 14. Dezember 2022, 22:59
578,00 € mit "PRVA-Mitglied" Rabatt
verfügbar bis 14. Dez. 22
kostenlos mit "Stipendium Wirtschaftslehrgang" Rabatt
verfügbar bis 14. Dez. 22
Programm

Das Seminar wird im Rahmen des APA-Campus-Wirtschaftslehrgangs angeboten. Es ist Teil des Moduls „Die EU verstehen“.

Angesichts rekordhoher Inflationsraten und multipler Wirtschaftskrisen steht die Europäische Zentralbank vor der schwierigsten Herausforderung seit ihrer Gründung. Ist sie dafür gerüstet? Wie funktioniert eine Notenbank im Allgemeinen und die Europäische Zentralbank im Besonderen? Warum soll/muss die EZB unabhängig sein und vor allem unabhängig wovon? Welche Aufgaben hat sie? Wie „schafft“ sie Geld? Welche Rolle spielt sie in der Bankenregulierung und -aufsicht? Wie reguliert sie die Geldmenge? Und was würde passieren, wenn das Bargeld abgeschafft würde?

Datum auswählen
680,00 €Netto exkl. 20% Ust.
Verfügbarkeit
11 Freie Plätze
Buchbar bis Mi. 14. Dezember 2022, 22:59
578,00 € mit "PRVA-Mitglied" Rabatt
verfügbar bis 14. Dez. 22
kostenlos mit "Stipendium Wirtschaftslehrgang" Rabatt
verfügbar bis 14. Dez. 22
So erreichen Sie uns
APA-Campus
Laimgrubengasse 10
1060 Wien, Österreich
Route planen
+43 1 36060-5310
campus@apa.at
APA-Campus
APA-Campus ist das Fort- und Weiterbildungsangebot der österreichischen Nachrichtenagentur – von Profis für Praktikerinnen und Praktiker. Unsere Workshops, Trainings und Briefings werden von im Berufsleben stehenden Trainerinnen und Trainern abgehalten, sie bieten kompaktes Wissen ebenso wie praktische Übungen.
Anerkannter Bildungsträger
APA-Campus ist österreichweit als Qualitätsanbieter ausgezeichnet. Das bedeutet Zugang zu Förderungen auch außerhalb des eignen Bundeslandes.
Folgen Sie uns
NEWSLETTER ABONNIEREN