1.360,00 €Netto exkl. 20% Ust.
Programm

APA-Campus veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem ÖPR (Verein Österreichisches PR-Gütezeichen, http://www.prguetezeichen.at/) diesen Lehrgang, um PR-Fachleuten einen Überblick über alle Bereiche des PR-Qualitätsmanagements sowie die aktuellen inhaltlichen und ethischen Anforderungen an professionelle Öffentlichkeitsarbeit im Sinne des international anerkannten ÖPR-Standards zu vermitteln.

Die Kommunikationsbranche in Österreich braucht Professionals, die ethisch und kreativ arbeiten – und zwar in nachvollziehbarer Qualität. Lernen Sie in Ihrer Agentur, in Ihrem Unternehmen nachhaltige Strukturen und eine solide wirtschaftliche Basis zu schaffen. Verbessern Sie Ihre Arbeits-, Ablauf- und Organisationsqualität. Profitieren Sie von rascher Problemerkennung und Krisenvermeidung. Ihre Trainerin Anita Mohl ist zertifizierte Auditorin (2008) und kann auf erfolgreiche Auditierungen von Kommunikationsberatungen in Österreich und Deutschland zurückblicken. Sie zeigt Ihnen hands-on, wie man ein fundiertes Qualitätsmanagementsystem entwickelt und umsetzt.

1.360,00 €Netto exkl. 20% Ust.
So erreichen Sie uns
APA-Campus
Laimgrubengasse 10
1060 Wien, Österreich
Route planen
+43 1 36060-5310
campus@apa.at
APA-Campus
APA-Campus ist das Fort- und Weiterbildungsangebot der österreichischen Nachrichtenagentur – von Profis für Praktikerinnen und Praktiker. Unsere Workshops, Trainings und Briefings werden von im Berufsleben stehenden Trainerinnen und Trainern abgehalten, sie bieten kompaktes Wissen ebenso wie praktische Übungen.
Anerkannter Bildungsträger
APA-Campus ist österreichweit als Qualitätsanbieter ausgezeichnet. Das bedeutet Zugang zu Förderungen auch außerhalb des eignen Bundeslandes.
Folgen Sie uns
NEWSLETTER ABONNIEREN