Programm

Videokonsum steigt weltweit kontinuierlich und visuelle Kommunikation wird immer wichtiger. Visuelles wird vom menschlichen Gehirn schneller verarbeitet, bleibt länger in Erinnerung, erhöht die Glaubwürdigkeit, wirkt authentischer und erhöht die Kaufwahrscheinlichkeit. Auch in der PR ist Video unabdingbar.

Nach dem Besuch dieses Workshops wissen Sie, worauf Sie bei der Planung und der Produktion achten müssen. Welche Videos sich für eine mediale Verbreitung eignen und welche Inhalte sich Medien wünschen. Zusätzlich erfahren Sie, wann und warum Sie Videos in der PR einsetzen sollten und warum Emotionen so wichtig sind.

  • Was macht ein gutes PR-Video aus?
  • Die Rolle der Emotion – warum Videos Gefühle brauchen
  • Wohin mit dem fertigen Video?
  • Videos für TV und Onlinemedien
  • Dos and Don’ts und jede Menge Praxisbeispiele