Programm

NEU oder NAH? Der richtige Aufhänger ist in Zeiten der Informationsüberflutung der entscheidende erste Schritt, um die Aufmerksamkeit der Redaktion zu erregen. Kurz, klar, prägnant – und im besten Fall auch originell muss die Presseaussendung sein, damit sie aus der Fülle der Zuschriften hervorsticht. In den ersten drei Sekunden entscheidet sich, ob die Journalistin / der Journalist weiterliest. Nützen Sie die Zeit! In diesem Workshop mit Tanja Paar können Sie ihre Kenntnisse rund ums Schreiben vertiefen und erweitern – mit vielen praktischen Übungen.NEU oder NAH: den Aufhänger finden.

  • NEU oder NAH: den Aufhänger finden
  • Die Bedeutung der Betreffzeile
  • Textaufbau: Das Auge Gottes
  • Texteinstieg: Die erste Zeile und ihre Bedeutung
  • Die Pflicht: die fünf Workshop
  • Die Kür: Interesse wecken UND in Erinnerung bleiben
  • Das gelungene Beispiel
  • Die Form: Text, Bild, Bewegtbild
  • Informationstitel versus Irritationstitel
  • Gliederung
  • Der Stil: Warum bildhafte Sprache?
  • Die Leiter der Erzählerin: abstrakt versus konkret
  • Aktivversus Passivkonstruktionen