Programm

Das Seminar wird im Rahmen des APA-Campus-Wirtschaftslehrgangs angeboten. Es ist Teil des Moduls „Zukunft der Arbeitswelt“.

Dieses Seminar stellt die langfristigen und strukturellen Herausforderungen der Wirtschaftspolitik in den Mittelpunkt.

Die mediale Diskussion über Wirtschaftspolitik ist überwiegend kurzfristig ausgerichtet. Dieses Seminar stellt die langfristigen und strukturellen Herausforderungen in den Mittelpunkt. Es zeigt, welche Faktoren wirklich über die künftige Entwicklung von Wohlstand und Beschäftigung in Österreich entscheiden und welche Rolle dabei Fragen der Einkommens- und Vermögensverteilung spielen.

  • Warum Wirtschaftswachstum kein Ziel an sich ist
  • Was uns glücklich macht
  • Wachstum als Indikator für Gestaltungsfreiheit und Kreativität
  • Ein Gespenst geht um: Säkulare Stagnation der Weltwirtschaft?
  • Stärken und Schwächen des Wirtschaftsstandortes Österreich
  • Negative Realzinsen für immer?
  • Die Frage der Abschaffung des Bargeldes
  • Fairness: Eine ökonomische Kategorie?
  • Gerechtigkeit: Ein inneres Optimum
  • Wie (un)gleich sind Einkommen, Vermögen, Steuern und Abgaben verteilt?
  • Neue Visualisierungsformen für wirtschaftliche Inhalte
Datum auswählen
Datum auswählen
Verfügbarkeit
10 Freie Plätze
Buchbar bis Mo. 29. Juni 2020, 07:00
Stornierbar bis Sa. 20. Juni 2020, 07:00
Spare 100% mit "Stipendium Wirtschaftslehrgang" Rabatt