Datum auswählen
Programm

Das Seminar wird im Rahmen des APA-Campus-Wirtschaftslehrgangs angeboten. Es ist Teil des Moduls „Geld & Finanzmärkte“.

Die Notenbanken stehen in einem noch nie da gewesenen Ausmaß auf dem geldpolitischen Gaspedal. Was früher undenkbar war, gehört heute zum alltäglichen Bild an den Finanzmärkten: Anleger erhalten kaum Zinsen für ihr Geld, immer öfter werden ihnen sogar Negativzinsen verrechnet. In diesem Workshop soll geklärt wer-den, wie es dazu kommen konnte – und was das alles für die unterschiedlichen Geldanlageformen bedeutet.

  • Die Geldpolitik der EZB und ihre Auswirkungen auf Zinsen und Wertpapiermärkte
  • Internationale Zusammenhänge
  • Ursachen und Perspektiven negativer Zinsen
  • Geldanlage und Finanzprodukte jenseits von Sparbuch und „sicheren“ Anleihen oder Aktien
  • Derivative Produkte
  • Chancen und Risiken spekulativer Geldanlageprodukte
  • Währungsspekulation und Fremdwährungskredite
  • Rohstoffe, Edelmetalle und alternative Anlageformen
Datum auswählen
Verfügbarkeit
7 Freie Plätze
Buchbar bis Mi. 13. Januar 2021, 08:00
Stornierbar bis Mo. 4. Januar 2021, 08:00
Spare 100% mit "Stipendium Wirtschaftslehrgang" Rabatt